Rörets - ein gut erhaltener 70-jähriger in Topform

Eigentlich, so könnte man sagen,sind wir immer zu Hause geblieben. Angefangen hatte es 1943 damit, dass wir Innenausstattungen bauten. Doch schon bald konzentrierte sich die Produktion auf Bügelbretter und Wäscheständer aus Holz. Als dann die Stahlrohre Einzug in die Branche hielt, erlebte die Firma ein deutliches Wachstum. Und so ist es bis heute geblieben.

Stahlrohre und -profile sind dankbare Produkte, die zu effektiverer Herstellung so wie zu interessanten Design- und Produktentwicklungen anregen. Das Bügelbrett z. B. hat bei uns immer wieder neue Höhen erreicht – sowohl von der Form als auch von der Funktion her. Kabelhalterungen, arretierbare Untergestelle, die stufenlos höhenverstellbar sind und Ablagen für gebüg elte Wäsche sind nur einige von vielen Finessen. Dabei geht es uns nicht um die Sache selbst, sondern darum, dass sich alltägliche Haushaltsaufgaben möglichst angenehm und mühelos erledigen lassen.

Wir machen keine Kompromisse und wählen z. B. sehr sorgfältig unser Material in Bezug auf Qualität und Umwelt aus. Wir hoffen, dass unsere Kunden den Unterschied spüren.

Auch das Design ist wichtig für uns. Muster, Form und Farbe sind Dinge, an denen wir intensiv arbeiten. Ihr Bügelbrett oder Ihr Wäschetrockner soll ein Teil der Inneneinrichtung in einem modernen Zuhause sein. Sehen Sie das auch so?

Rörets